Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

" Hier wird gerockt, hier wird gemoscht"


KNORKATOR – ICH BIN DER BOSS
Release Date : 16.09.2016
Rezension by Fenria
Ausgabe November 2016


So liebe Leserschaft, Ich bin der Boss und nun halt die Fresse, Leck mich am Arsch! So tönt es auf dem seit gestern erhältlichen neuen Werk der Kult Krawall Rocker Knorkator. Das Album ICH BIN DER BOSS steht nun endlich in gut sortierten Supermarktregalen und natürlich beim Plattendealer Eurer Wahl. Ich konnte es mir natürlich nicht nehmen lassen dieses Werk zu rezensieren und kann nur
sagen Setz dich hin, halt den Mund und lausche dem was die Herren hier zu sagen/siegen haben.

 

Sie haben auf jeden Fall für Jeden was dabei. Hier wird gerockt, hier wird gemoscht. Da wird literarische Bilderbuchkunst vertont und 80‘ Pop Kultur gecovert und in eigener Kreation wieder gegeben. Aber auch Kuscheln und Kritik kommen hier nicht zu kurz. So sind und waren Knorkator nun schon immer und werden es auf ewig bleiben. Mag der eine sagen Schrott so wird der andere es als Kunst in den
Himmel heben. Eines ist aber unbestritten, auch das aktuelle Album ist unterhaltsam und wird sicherlich auch auf der kommenden Tour wieder für überfüllte Hallen in denen mal so richtig die Post ab geht sorgen.

 

ICH BIN DER BOSS stellt ein für alle Mal klar wer hier der Boss ist. ELDORADO , im Original von der Goombay Dance Band in den guten alten 80‘ geträllert, kommt hier in neuem rockigen Gewand daher und zeigt das es auch 2016 nach wie vor läuft. Der Zappel-Phillip und der Mohr, zwei literarische Kunstwerke der Bilderbuchgeschichte werden auf dem Album perfekt in Form von DIE GESCHICHTE VON DEN SCHWARZEN BUBEN und DIE GESCHICHTE VOM ZAPPEL-PHILLIP dar geboten. Gemoscht wird kräftig unter dem Namen, DU BIST KEIN MENSCH, DAEMON und WENN DIE KINDER ARTIG SIND. Eher Schmusig geht es in SIE KOMMEN zur Sache und die Kritik hinterlässt unter
SETZ DICH HIN seinen bleibenden Eindruck, bei Jedem der einmal ehrlich zu sich selbst ist.

 


Abschließend bleibt hier nur noch zu sagen, dass dies abermals mehr ein sehr gelungenes Album mit höchster Kreativität ala Knorkator ist. Liebt es oder hasst es aber wenn ihr es zu Ende gehört habt gibt es nur eines zu tun… nämlich ! ZÄHNE PUTZEN, PULLERN UND AB INS BETT !!! Und nun VIEL Spaß mit dem wahren Boss !!!

 

 

 

 

SETLIST :


1 Ich bin der Boss
2 Zähneputzen, Pullern und ab ins Bett
3 Eldorado
4 Dämon
5 Sie kommen
6 Wenn die Kinder artig sind
7 Die Geschichten von den schwarzen Buben
8 Die Geschichte vom Zappel-Philipp
9 Setz Dich hin
10 Aha (Skit)
11 Du bist kein Mensch

 

 



So dear readers, I'm the boss and now shut up, Kiss my ass! So it sounds on the available since
yesterday new work of cult riot rockers Knorkator. The album I AM THE BOSS is now finally in wellstocked
supermarket shelves and of course the record dealer of your choice. I could not take my
course, leave this work to review and can only say go Sit down, shut up and listen to what the men
have to say here / Win. You definitely for everyone something there. Here is rocked here is
gemoscht. Since literary storybook art is set to music and gecovert 80 'Pop Culture and, in its own
creation again. But cuddling and criticism come here not too short. So are and were Knorkator now
always and will remain forever. Mag of a say scrap so the other will lift it as art in heaven. But one
thing is indisputable, and the new album is entertaining and will certainly also provide on their
upcoming tour again in those times really overcrowded halls goes off the post. I AM THE BOSS
provides a clear who is the boss of all time here. ELDORADO, hummed in the original of the Goombay
Dance Band in the good old 80 ', here comes a new rock garb thus showing that it runs in 2016
remains. The Fidgety Phillip and the Ethiopian two literary Artworks of storybook history on offer on
the album perfectly in the form of THE STORY OF THE BLACK BOYS and THE HISTORY OF Fidgety
PHILLIP represents. is Gemoscht vigorously under the name, YOU ARE NOT HUMAN, DAEMON and
WHEN CHILDREN ARE WAVING. Rather schmusig it goes into COMING argument and criticism leaves
under Sit down his lasting impression in each of the once honest with yourself. Finally remains here
only to say that this is once more a very good album with the utmost creativity ala Knorkator. Love it
or hate it but if you have heard it to the end there is only one thing to do ... namely! TEETH, pee AND
DOWN INTO BED !!!
And now MUCH fun with the true Boss !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla