Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

 

Empfehlenswert


Artist: Anna Aliena
Genre: Alien Pop
VÖ: 26.03.2018
Label: Go!Diva Records
Geschrieben von: Roman Golub
Ausgabe April 2019

 

 


Am 26.03.2018 veröffentlichte Anna Aliena ihre siebte EP „Secret Garden“. Thematisch dreht sich alles um Träume, Reisen und Liebe. Darauf finden sich zwei französische, zwei englische und ein deutscher Titel.

 

„Envie de voyager“ (Mich packt die Reiselust) handelt von Reisen und Fernweh. „Tes Yeux Blues“ (Deine blauen Augen) ist ein Lovesong. „I see you“ ist ein wunderschönes Liebeslied. „I see you when I search for someone new“. „It' s a secret I love you“ Er beginnt mit einem Flötenpart. Es ist ein ergreifender Titel, hat beachtenswerte Vocals und transportiert den Hörer in andere Sphären. So heist es „Is your love just real or fantasy“. In „Secret Garden“ wird selbiger erklärt. Vieles sei da dunkel. „The only season is gloom“. „Where flowers started to gloom“. Doch Leben gebe es dort auch. „Roses are red and white“ „Birds are singing in a golden light.“ In „Ich geh heim“ geht es auch um die Lust zum Reisen und um Liebe. „Ich geh heim in die weite Welt eh das Licht im Dunklen zerschellt.“ Das Land ist kalt und die Stadt mein Feind in den Fängen der Einsamkeit“

 


Eine Weiterentwicklung hat es bei Anna Aliena, die ausgebildete Mezzosopranistin ist, im Vergleich zu ihren bisherigen Releases gegeben. Die Songs sind poppiger und weniger opernhaft. Die Vocals stellen das Sahnehäubchen bei Anna Aliena dar. Gekonnt kommen Flöte, Geige, Keyboard, Glockenspiel und Piano zur Geltung. Secret Garden ist eine geniale EP mit fünf tollen Titeln. Einfach empfehlenswert..

 

 

 

 

 

 


Tracklist:

01 Envie de voyager
02 Tes Yeux Blues
03 I see you
04 Secret Garden
05 Ich geh heim

 


Anna Aliena bei Facebook

Anna Aliena im Web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla