Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

"Wunderbare Songs"


Artist: Anna Aliena
Genre: Alien Pop
VÖ: 12.04.2018
Label: Go!Diva Records
Geschrieben von: Roman Golub
Ausgabe April 2019

 

 

 


The Wall ist die achte EP von Anna Aliena und kam am 12.04.2018 heraus. Thematisch geht es bei dieser EP um unglückliche Liebe. Man darf geneigt sein eine zusammenhängende Beziehung der vier Titel zu suchen.

 


„The Wall“ handelt von gefühlsmäßigen Mauern zwischen Menschen, die am liebsten eingebrochen werden sollten. „I wish I could break down the wall of your heart.“ „Ljubav ubija“ (Liebe tötet), „U ovum gradu“ (In dieser Stadt) und „Sanjam“ (Ich träume) werden auf Kroatisch gesungen. „Ljubav ubija“ ist von Traurigkeit und Melancholie geprägt. „U ovum gradu“ beschreibt die Fremdheit in einer anderen Stadt. Hervorzuheben ist das wunderschöne Video zu „Sanjam“. Dort werden die Träume des Liedes visualisiert. Im Song heißt es sinngemäß, dass geträumt wird, man sei zusammen gewesen. In einer Szene wird die Darstellerin ganz alleine vor einem Altar gezeigt. Das entsprechende Pendant und die Hochzeitsbesucher fehlen aber.

 

 

Hier geh es  zum Video

 


Anna Aliena ist ausgebildete Mezzosopranistin und setzt ihre Stimme gekonnt ein. In den Titeln der EP entsteht durch ihre empathische Stimme ein emotionales Gewand. Flöte, Geige und Keyboard untermalen das Ganze musikalisch. Das Cover stellt ein Bild des Zagreb Art Parks dar. The Wall sollte Begeisterungsrufe hervorrufen. Eine tolle EP.

 

 

 

 

 


Tracklist:

01 The Wall
02 Ljubav ubija
03 U ovum gradu
04 Sanjam


Anna Aliena bei Facebook

Anna Aliena im Web

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla