Festivals
Festivals


Titel: Der junge Inspektor Morse
VÖ: 02.10.2017
Inhalt: 2 DVDs + Pilotfolge sowie VideoOnDemand;
Label: Edel:Motion
Geschrieben von V-nerV
Ausgabe November 2017

 

 

 


Endeavour Morse ist schon so ein Fall für sich: eigenbrötlerisch, leicht verschroben, penible, besserwisserisch, charmant wie ein Frosch aber auch gesegnet mit einer "holmeschen" Kombinationsgabe.

 

Nach seinem Studienabbruch verschlägt es ihn zur Oxforder Polizei. Auf der untersten Stufe der Karriereleiter zunächst nur mit Schreibarbeiten betraut, mischt sich der Neuling immer mehr in die rätselhaften Kriminalfälle ein und formt scheinbar unbedeutende Puzzleteile zu Lösungsansätzen an denen seine Kollegen schon schier verzweifelten. Durch seine unkonventionellen Lösungsansätze und Ermittlungsmethoden wird sein Vorgesetzter Fred Thursday auf ihn aufmerksam und nimmt den jungen Emporkömmling unter seine Fittiche...

 


Nicht nur Morse-, Lewis- und Nostalgie-Fans sollten sich vn dem ansprechenden Retro-Streifen angesprochen fühlen. Denn auch Krimi-Liebhaber kommen bei der DVD auf ihre Kosten. Der Pilotfilm und die Serie entführen uns ins Oxfort der 60er des 20.Jahrhunderts, wo DNA-Analysen, Smartphones und computergestützes Profiling noch Science-Fiction waren und besticht durch den Charme blaudünstiger und "karosseriedominierter" Nostalgie.

 

Der junge Inspektor Morse er junge, der unglaublich eigenwillig und doch so briliant ist, und sein sein väterlicher Vorgesetzter Fred Thursday, lösen zusammen kniffelige und kurzweilige Kriminalfälle im nostalgischen Oxfort, und dabei passt alles wunderbar zusammen und die Szenerie ist unglaublich authentisch gestaltet, und da man zu der Zeit auch noch am Arbeitsplatz rauchen durfte, wird diesem Laster auch ausgiebig gefrönt (was waren das noch für Zeiten „seufz“)

 

Unglaublich kurzweilige 90 Minuten, die verdammt spannend daherkommen, sind ein Leckerbissen in der trüben und tristen Umwelt und man fierbert dem Ende entgegen, um zu erfahren, was denn nun des Rätsels Lösung ist. Ein gutes Drehbuch, mit noch besseren Schauspielern machen den Film zu einem Erelbnis, das man nicht nur einmal ansehen kann. 

 

 

 

 


Hoch leben die alten Schinken!

Empfehlung der Redaktion!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Wissenswert: Inspector Morse ist nach wie vor eine der erfolgreichsten britischen TV-Krimis, und auch der Pilotfilm von Der junge Inspektor Morse hatte mit über 8 Millionen Zuschauern einen sensationellen Serienstart im Vereinigten Königreich. Mittlerweile wird die 4. Staffel der spannenden und überaus cleveren Krimiserie bei ITV ausgestrahlt (deutsche Ausstrahlung seit dem 03.09.2017, ZDFneo), die auch hierzulande jede Menge „Morse“zeichen gesetzt hat… Neben George Gently (bei der Shaun Evans schon einmal eine Gastrolle hatte) und der Originalserie Inspector Morse ist Der junge Inspektor Morse der dritte „Retro“-Krimi von Edel:Motion – ein „Must-See“ für 60er-Jahre-Nostalgiker! 

 

 

 

 

 

Hier könnt Ihr den Trailer ansehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla