Drucken



Filmlänge: 464 Min. (1080p)
Produktionsjahr: 2018
Herstellungsland: Großbritannien
Erscheinungsdatum: 22.02.2019
Label: Edel:Motion
Geschrieben von Bibi

 

 

 

 

Die Poldark-Saga nach der gleichnamigen Romanreihe des englischen Autoren Winston Graham, erweist sich im Vereinigten Königreich als absoluter Straßenfeger mit Kultpotential: Seit der Ausstrahlung der 1. Staffel im März 2015 sind durchschnittlich 8 Millionen Poldark-Fans (bei Staffel 4 sogar 9,5 Millionen Zuschauer!) geradezu süchtig nach ihrem Lieblingshelden, und auch in Deutschland verfolgen seit 2017 zahlreiche Zuschauer gebannt die dramatischen Erlebnisse um den ehrenwerten Captain Ross Poldark. (Quelle: Glücksstern)

 

 

 

Inhalt:
Im Jahr 1796 sträubt sich Ross Poldark nicht länger gegen ein politisches Amt. Um Cornwall und diejenigen, die er liebt, vor dem zunehmend mächtigen George Warleggan zu schützen, lässt er sich zum Parlamentsabgeordneten nominieren. Auch Elisabeth ist für alle bereit, um ihre Ehe zu retten, während Dr. Enys und Caroline vor der Herausforderung ihres Lebens stehen. Überraschend gewinnt Ross die Wahl, was ihn weit weg von seiner Heimat in die Hauptstadt London führt und seine Beziehung mit Demelza erneut auf eine harte Probe stellt… Nicht nur die Fehde zwischen den beiden Häusern Nampara und Trenwith entflammt erneut, sondern es taucht ein weiterer Widersacher auf, der zusätzlich für große Spannungen sorgt. Kann sich Ross in seiner neuen Machtposition behaupten? Und welche neuen Hindernisse werden sich zwischen die Liebenden drängen?

 

 

In Staffel 4 geht es wie gewohnt weiter, die bisher schon bekannten Charaktere werden wieder von einer guten Geschichte um sie herum gut in Szene gesetzt. Auch die Atmosphäre wird wieder hervorragend hervorgehoben, so das man sich direkt in die alte Zeit zurückversetzt fühlt.

 

Tatsächlich hat die Erfolgsserie nichts von Ihrem Glanz der drei letzten Staffeln verloren, und das hohe Niveau wir auch in der aktuellen Staffel gut gehalten. Die Schauspieler selbst sind über jeden Zweifel erhaben, und machen einen unglaublich guten Job. Und manchmal rollen beim zusehen auch ein paar Tränchen über die Wangen, weil man einfach mittendrin, statt nur dabei ist, und mit den Charakteren mitfiebert, mitleidet oder sich einfach mitfreut.

 

 

 

 

 

 

 

Wunderschön ist auch die malerische Kulisse „Cornwalls“, die noch einiges an Wohlfühlgefühl gibt. Dazu die wunderschönen Kostüme und Kleider, und eine Story, die keineswegs langweilig, sondern sehr kurzweilig ist, geben der beliebten Serie den besonderen Kick. Verzweigte Handlungen, die nichts direkt mit den Poldarks zu tun haben, geben dem Epos noch ein besonderes Feeling.

 

Poldark können wir guten Gewissens empfehlen, und jedem ans herz legen, der auf historische Geschichten steht. Es lohnt sich! Wer schon die ersten drie Staffeln verschlungen hat, sollte hier unbedingt zugreifen. Neueinsteigern würde ich aber dringend empfehlen, Poldark von Anfang an anzusehen, da man sich sonst sehr schwertut, in die komplette Handlung reinzukommen.

 

 


Bonusmaterial:

Interviews/ Hinter den Kulissen/ Making-Of/ Featurette: Verlust und Trennung, Eine komplizierte Liebesgeschichte, Die Entwicklung von Ross Poldark
464 Minuten + 59 Minuten Bonusmaterial, 2 Disks

 

 

 

 


Weitere Infos gibt es unter www.gluecksstern.de