Festivals
Festivals

 


 

 

 

Könige werden fallen. Unter diesem generalisierenden Motto gesellt sich eine der spielfreudigsten, quirligsten und explosivsten neuen THRASH METAL-Kommandos zur Szene des Genres: KINGS WILL FALL. Als sich Schlagzeuger Lukas Gross und Bassist Daniel Vanzo 2013 zusammenfanden, um eine Band zu gründen, gesellte sich alsbald auch schon Gitarrist René Thaler dazu. Komplettiert wurde die hungrige Meute schließlich von Shouter Fabian Jung. Und dieses optimal funktionierende Line-Up hat bis heute Bestand.

 

 

Hallo, die wichtigste Frage kommt natürlich zuerst: wie geht es Euch?

Daniel: Hallo, zuerst einmal vielen Dank für das Interview. Uns geht es sehr gut. Ein erfolgreiches Jahr geht dem Ende zu. Mit dem wir sehr zufrieden sind. Mit dem Release unseres Albums 'Thrash Force.One' im Februar angefangen bis hin zu zahlreichen Auftritten im In- uns Ausland.

 

 


Vor kurzen habt Ihr ja Eure Aktuelle Scheibe herausgebracht, so im Nachhinein betrachtet, seid Ihr komplett zufrieden, oder gibt es etwas, was Ihr anders gemacht hättet?

Daniel: Wären wir nicht zufrieden gewesen, hätten wir glaub ich nicht released. Natürlich findet man im Nachhinein immer ein paar Kleinigkeiten, die man hätte anders machen können. Im Großen und Ganzen aber sind wir immer noch sehr zufrieden und stolz so wie es geworden ist.

 

 

Man sagt, Ihr macht Thrash Metal, doch wie würdet Ihr selbst Eure Musik beschreiben?

Daniel: Wir orientieren uns sicherlich stark am Thrash. Da wir alle verschiedenen Musikrichtungen hören kommt natürlich manchmal auch was anderes dabei raus. Wir orientieren uns da nicht strikt daran was uns Thrash Metal vorgibt, sondern eher darauf, worauf wir grad Bock haben.

 

 

Gibt es Songs, die Ihr zwar geschrieben und eingespielt habt, und die es trotzdem nicht auf das Album geschafft haben?


Daniel: Die gibt es natürlich auch, und die wir dann auch bewusst nicht aufgenommen haben, weil wir nicht 100%ig damit zufrieden waren.
Deshalb auch die relativ kurze Spielzeit mit etwas über einer halben Stunde, weil wir wirklich nur das genommen haben, womit wir auch zufrieden waren.

 

 

Gibt es einen Song auf "Thrash Force.One", der Euch besonders am Herzen liegt?

Daniel: Eigentlich alle irgendwie, weil sie sonst nicht da gelandet wären. Aber persönlich wichtig für mich das Mötorhead Cover 'We are Motörhead'. Lemmy ist und war mir immer sehr wichtig, deshalb war es mir und auch den anderen wichtig ihn dem entsprechend mit einem Tribut Song zu verewigen auf unserer Scheibe.

 

 


Um was geht es Thematisch in Euren neuen Songs?

Daniel: Hauptsächlich geht es in unseren Songs um Krieg und diversen Themen daraus. Ohne jegliche Absichten diese Themen zu verherrlichen oder gut zu heißen, sondern schlicht weg darauf aufmerksam zu machen, dass das was war, heute leider immer noch ist, oder noch kommen kann, einfach nicht gut ist.

 

 

 

 

 

 

 

Wie Detailverliebt seid Ihr? Wenn etwas in Euren Augen und Ohren nicht so ganz passt, wird dann getüftelt, bis es passt, oder lasst Ihr auch schon mal alle Fünf gerade sein?

Daniel: Ich für meinen Geschmack bin sehr detailverliebt, alles was das Thema Band angeht. Ich muss zuerst von so ziemlich allem überzeugt werden und hinterfrage prinzipiell erst mal alles. Das kann unter Umstände für die anderen nervig sein, hat aber schon des Öfteren auch mal den Arsch gerettet. Was das Komponieren angeht, sind wir dafür umso unkomplizierter. Natürlich wird da auch getüftelt, aber da sind wir wesentlich schneller am Ende, als bei so manche anderen Bandsachen.

 

 


Wenn Ihr im Musikministerium sitzen würdet, welches Gesetz würdet Ihr als erstes verabschieden?

Daniel: Wir halten nicht so viel von Gesetzen. Hahaha

 

 


Ich danke Euch für das Interview, die letzten Worten gehören natürlich Euch.

Daniel: Im Namen der Band Kings Will Fall möchte ich mich für das Interview bedanken und würde mich freuen wenn es von vielen gelesen wird, damit man auf unsere Musik aufmerksam wird. Wer weiß vielleicht sieht man sich ja mal bei einem unserer Konzert.

 

 

 

 

 KINGS WILL FALL bei Facebook 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla