Mit CHROM, COMBICHRIST, VNV NATION, DIARY OF DREAMS, EISFABRIK u.v.m.
22. - 23. Juli 2017
Festivals
Festivals
Mit Corvus Corax, Avantasia, Hämatom, Heldmaschine, Alice Cooper, Kreator, JBO, Powerwolf, Marilyn Manson u.v.m.
3. – 5. 08.2017
Mit 40 Bands, 5 Venues, Shows, Art, Workshops, Readings & Mystic Halloween Market
13. bis 14.10.2017



Shop: Shark-Designs
Artikel: Stickdateien
Ausgabe Mai 2017

 

 

 

Shark-Designs erstellt und vertreibt „etwas andere Stickdateien“, wie ja schon aus dem Namen ersichtlich wird.  Man kann in meinem kleinen Shop maschinenlesbare Stickdateien erwerben, die nicht wirklich mainstreamkonform sind und nicht den Kindergeschmack bedienen, sondern die eher von Erwachsenen mit einem individuellen Touch für Kleidung und dekorative Zwecke genutzt werden.

 

Mit 58 Jahren auf dem Buckel und graumelierten Haaren hat man in unserer Gesellschaft zwei Möglichkeiten: Man lebt von Hartz 4 und bemitleidet sein Schicksal – oder man sucht eine Möglichkeit, mit dem Internet Geld zu verdienen. „Ich bin ein Stehaufmännchen und habe die zweite Möglichkeit gewählt. Da ich schon immer gern gestickt habe, sowohl von Hand, als auch mit der Maschine, kam mir irgendwann die Idee, eigene Stickmotive zu digitalisieren. Gesagt, getan.“

„Ich habe online gelernt, ein Kurs-Zertifikat nach dem anderen eingesammelt und irgendwann nach einer endlosen Zeit, in der ich mehr als einmal vor mich hin geflucht habe, war es endlich so weit.“ 

 

 

Der Shop, den Sandra drei Jahre nach dem Entschluss, digitalisieren zu lernen, im Juli 2016 eröffnet hat, war daraus die logische Konsequenz. „Und weil ich technisch leider völlig talentfrei bin, ist es ein Shop im Baukastensystem geworden.“

 

 

 

 

 

Alles, was an Stickdateien erstellt wird, muss auf Herz und Nieren getestet werden, bevor es in den Handel kommt, und so hat Shark-Designs eine fröhliche Rund an Probestickerinnen um sich geschart. „Ohne meine 8 Probestickerinnen, denen ich überaus dankbar bin für ihre Leistung. wäre der Shop gar nicht möglich.“

 

Einige haben selbst einen Shop, wie zum Beispiel Nicola von Mühlenhof-Zierstich mit dem Herz für Pferde oder Heike von Habibi-Art und beide können unglaublich schöne Bilder zu Papier bringen.

 

Zum Team gehören aber auch Tanja und Silke, die ganz fix sind mit dem Einstellen von wirklich schönen Fotos meiner gestickten Designs.

Und Ina, die Perfektionistin, die nicht nur mit knuffigen acht Hunden lebt, sondern auch gnadenlos jeden noch so kleinen Fehler entdeckt.

Dann wäre da noch Petra, die die tageslichttauglichen Motive in wunderbaren Designbeispielen umsetzt und einen Hochtzeitsquilt aus sagenhaften 2000 Teilen hergestellt hat. Und Marlies, die bei vielen meiner Motive den Kopf schüttelt und sie dann doch stickt, die aber das Internet nur vom Hörensagen kennt.  

„Und last but not least natürlich Ihr (BBU-Shop) mit den genialen Kuschelmonstern und anderen genähten Werken, auf denen meine Skulls oft ein Plätzchen finden.“

 

Eine Stickdatei zu erstellen, erfordert jede Menge Arbeit und vor allem viel Zeit. „Als erstes muss ich mal ein geeignetes Motiv finden oder zeichnen, und wenn es dann in die Sticksoftware geladen ist, zeichne ich Pünktchen für Pünktchen, Linie für Linie und Fläche für Fläche unter Berücksichtigung verschiedener technischer und optischer Details nach. Dann kann testgestickt werden.“

 

Bis hierhin sind im Schnitt zwischen 4 und 24 Stunden vergangen. „Nach dem Teststicken werden eventuelle Änderungen vorgenommen und das Motiv erneut probegestickt, zur Not auch mehrmals, und am Ende stelle ich die fertigen Fotos und die in meist mehrere Größen konvertierten Dateien in den Shop. Von der Idee bis zum Shop ist der Weg also im Schnitt ca. 2 Wochen lang.“

 

Neben den Stickdateien im Bereich „Nachtschattengewächse“ gibt es aber auch "tageslichttauglichen Dateien“ bei Shark-Designs. „Die tageslichtauglichen Motive sind die, bei deren Anblick sich die Allgemeinheit nicht schüttelt.

 

 


 

Meist handelt es sich um dekorative Sachen für Kissen, Decken, Taschen, Kleidung oder was auch immer, das Angebot reicht von Menschen über Tiere, Wald und Wiese und anderen Motiven bis hin zu der GreenLine-Kategorie, in der sich meine anderen Lieblingsdateien befinden. Es sind leichte und manchmal zarte, einfach zu stickende Motive meist fast ohne Schneidebefehle.“

 

„Meine Lieblinge dort sind ganz klar die Zentangle- und Line Art-Motive, die man in anderen Shops bis jetzt noch nicht oder nur selten findet. Sie machen viel Arbeit, aber das Ergebnis begeistert mich immer wieder neu.“

 

Natürlich kann man sich auch seine eigenen „Sachen“ bei Shark-Designs digitalisieren lassen. „Wer ein eigenes Motiv als Stickerei haben möchte, kontaktiert mich am besten über das Kontaktformular im Shop oder bei Facebook über Xenia Danker, zeigt mir eine Vorlage in hoher Auflösung, teilt mir mit, welche Größen das gestickte Motiv haben soll und dann sage ich, ob es mir möglich ist oder nicht und falls ja, was es kostet. Der Preis richtet sich nach dem Schwierigkeitsgrad, nach der zu investierenden Zeit und danach, ob der Auftraggeber bereit ist, das Motiv selbst Probe zu sticken und liegt dann meist zwischen 15 und 40€.“

 

Allerdings gibt es auch Motive, die nicht erstellt werden. „Lizensierte Motive, also Donald Duck, Supermann & Co. erstelle ich nicht, dass ist ohne Lizenz strafbar. Und ITHs mache ich auch nicht, die gibt es in jeder erdenklichen Art und Form schon in anderen Shops.“

 

Privat ist Sandra mittlerweile ruhiger geworden. „Mein bisheriges Leben als Gastronomin war schon eine einzige große Party, man wird halt ruhiger *grins.  Heute bin ich eher zu Hause oder mit Mann und Hund unterwegs im Wald oder am See und auch ab und an mal auf Flohmärkten. Manchmal fehlt mir der Trubel, aber im Grunde bin ich häuslich geworden und fühle mich an den Stick- und Nähmaschinen sehr wohl.“

 

Ich möchte gern die Chance wahrnehmen und mich ganz herzlich bei meinen treuen Kundinnen und Kunden bedanken und hoffen, dass sie auch weiterhin immer wieder Motive bei Shark-Designs finden werden, die ihnen gut gefallen. 

 

 

 

 

 

Die Probestickerinnen:

Nicola Marquard von Mühlenhof-Zierstich

„Eine kurze Vita ist auf meiner Seite hinterlegt, ich sticke jetzt seit 2 Jahren mit der Maschine, nachdem ich bereits mein ganzes Leben für meine Familie und zeitweise auch für Bekannte und Kunden genäht habe, habe ich mich entschlossen, dies auch für ein breiteres Publikum anzubieten. Jetzt mache ich hauptsächlich Taschen und andere kleinere Accessoires aus den unterschiedlichsten Materialien, ob upcyling aus alten Jeans, oder die neuen Lederersatzstoffe wie Snap Pap oder Kork, all das finde ich super interessant. Ich werde in Zukunft auch eigene Stickdateien erstellen, muss aber hier noch vieles lernen um eine gute Qualität liefern zu können.“

Hier geht es zum Shop 

 

Heike Wagner von Habibi-Art

„Seid ca einem Jahr pflege ich meine Seite nur aus Leidenschaft zur Leidenschaft. Aus gesundheitlichen Gründen musste ich mit meiner Selbständigkeit eine Zwangspause einlegen. Bin aber mittlerweile wieder auf dem besten Weg neu durchzustarten.

Mein Motto: " be creative...be unique" Von A wie Airbrush bis Z wie zugenäht!“

Habibi-Art besuchen 

 

Petra Bel

„Ich handarbeite, seit ich klein bin, nähe seit 30 Jahren und sticke seit etwas über einem Jahr. Vorrangig für die Familie, wäre aber auch Aufträgen gegenüber nicht abgeneigt. Am Schönsten finde ich immer noch bestickte Kleidung, die man sich so personalisieren kann.“

Hier geht es zu Petra`s Blog 

 

Tanja Huy von Tinkerbell-Total-Vernäht

„Ich Nähe für mich meine Freunde und meine Familie. habe das Nähen Ende 2014 abgefangen nach einer OP nach der ich nicht schwer heben durfte. Nach der Nähmaschine kam der Plotter dann die Ovi und nun im August 2016 die Stickmaschine ...“

Hier geht es zu Tinkerbell  

 

BadBlack-Unicorn Shop

"Neben dem Magazin haben wir vor gut einem Jahr auch den Shop ins Leben gerufen, bei uns findet man süße Trostmonster, Patchworksachen und Taschen. Das Genre geht von Schwarz bis Bunt – von Groß bis Klein."

BadBlack-Unicorn Shop besuchen

 

 

 

Shark-Designs im Web

Shark-Designs bei Facebook

Shark-Designs – Gruppe bei Facebook

Shark-Designs bei Dawanda 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla