Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

 "Feinster EBM direkt aus Mexico"


Artist: Hocico
Label: Out of Line Music
VÖ: 19.07.2019
Gene: Electro / EBM
Geschrieben von Fenria
Ausgabe Sepember 2019

 

 

 

 

So liebe Leser und Hörer es ist mal wieder Zeit für mächtig etwas auf die Electro-Mütze. Und wer passt da seit dem Debüt besser als eine Band aus Mexico mit Namen Hocico. Articial Extinction setzt genau da an wo sein Vorgänger The World Ends Today aufhörte. Treibende Electro Beats angetrieben durch den unverkennbaren Gesang eines Erk Aicrag jagen durch den Äther.

 


Racso Agroyam arrangiert dazu die passenden elektronischen Spielereien und so kommt hier ein weiteres kleines Meisterwerk der Herren. Auch wenn Songs wie El Ballet Mecanico dem werten Hörer kurze Verschnaufpausen gönnen geht auch dieses Album mächtig in die Ohren bis es Sekunden später die Beine erreicht und den bisherigen Stillstand in rhythmische Tanzbewegungen verwandelt.

 


Einfach gesagt feinster EBM direkt aus Mexico in die Verkaufsregale. Genau wie wir es von Hocico gewohnt sind und genauso wie der Fan es sich erhofft und erwartet. Hier kann nichts falsch gemacht werden, es sei den man greift nicht zu. Hocico aggressiv, dreckig und düster. So muss es sein und so kommt das neue Album auch daher.

 


Erhältlich als einfache CD, Doppelvinyl Edition in blau und Silber sowie auf 1000 handnummerierte Einheiten limitiertes Boxset inklusive exklusiver Bonus CD mit Remixen und Kollaborationen, Armband, Sportbeutel und Echtheitszertifikat.

 

 

 

 

 

 

 

 


Tracklist
Dark Sunday
El Ballet Mecanico
Artificial Extinction
Blinded Race
Shout me Down!
Psychonaut
Damaged
Breathing under your Feed
Cross the Line
Palabras de Sangre
Quite Zone ( In Dead Silence)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla