Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

"Ein wunderschöner Pop-Song"


Artist: Alexandra Janzen
VÖ: 27.09.2019
Genre: Pop/ Rock
Geschrieben von Roman Golub
Ausgabe November 2019

 

 

 

 


Am 27.09.2019 ist die zweite Single „Mauern“ nach dem ersten Release „Blau“ erschienen. Die Singles sind Vorboten des am 25.10.2019 erscheinenden Debütalbum „Erinnerungen an die Zukunft“. „Mauern“ sei der persönlichste Song des Longplayers.

 


„Mauern“ habe zwei Ebenen. Zum einen sei da der 30. Jahrestag des Mauerfalls. Zum anderen gebe es noch die persönliche Ebene, die „inneren Mauern“ im zwischenmenschlichen Bereich. „Die Mauern fallen Stein für Stein/ Ich versuche zu verstehen/ dass oft nichts ist so wie es scheint/ Die Mauern fallen Stein für Stein“

 


„Mauern“ ist melodisch. Die Vocals sind einfühlsam und empathisch. Die Single ist mit wohlklingenden Sounds unterlegt. Alexandra Janzen begeistert mit einem Hauch wunderschöner Musik. Hier liegt emotional mitreißende Musik vor, die den Hörer fesselt. Selbstbewusste Vocals mit einem weichen Klang in der Stimme faszinieren den geneigten Hörer.

 


Alexandra Janzen ist eine Popsängerin mit viel Potenzial. „Mauern“ ist ein eingängiger Pop-Song. Viele geben aber in der Gegenwart der „Mauern“ auf. „Manche haben sich verlor´n/ an die Launen dieser Zeit/ Ihre Träume eingefror´n/über jede Haltbarkeit“ Hier liegt auf der ganzen Linie ein wunderschöner Pop-Song vor und er macht ganz schön Appetit auf den Longplayer „Erinnerungen an die Zukunft“. Einfach toll gemacht!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tracklist:
01 Mauern

 

 


Alexandra Janzen bei Facebook 

Alexandra Janzen im Web 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla