Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

"Das Neue Album hat einige gute und hörenswerte Tracks zu bieten"


Artist: Kaamos
VÖ: 01. November 2019
Label: Inverse Records
Genre: Dark Metal
Geschrieben von Juila
Ausgabe November 2019

 

 

 


Die Finnen von Kaamos Warriors präsentieren uns ihr 2tes Album "Shadows Of Northern Chaos". Durch das neue Bandmitglied werden die Sounds jetzt noch durch einen Bass (Jyri Moilanen) verstärkt. So überzeugt mich dieses Album mehr als ihr Debütalbum "Ikuisen Talven Sarastus"

 


Kaamos Warriors bedeutet Die Krieger der Polarnacht und auch so kommt das neue Album daher. Düster und hart aber teilweise auch ruhig und melancholisch. In dem Song „Shadows of Northern Chaos", welcher auch gleichzeitig Namensgeber für das neue Album ist werden all diese Komponenten vereint. Vor allem die unerwarteten Wechsel finde ich sehr schön gelungen. Sie machen das "Chaos" perfekt.

 

Mit dem Track "Chaos Mayhem", der allerdings nur 2:06 min lang ist zeigen die 3 Finnen das sie Melodisch und Instrumental definitiv einige Schippen draufgelegt haben.  Mein Favorit auf dem Album ist Allerdings "Moon and Stars" der letzte und längste Track auf dem Album. Sanfte Klänge mischen sich mit Drums. Einige Vocals finden auch ihren Weg in diesen instrumental lastigen Song, fügen sich perfekt ein und verleihem den Song das gewisse etwas.

 

Das Neue Album hat einige gute und hörenswerte Tracks zu bieten. Auch wenn diese etwas kurz geraten sind. Musikalisch besser als das erste Album aber immer noch Luft nach oben ist die Richtung in die sich Kaamos Warriors bewegen die richtige auch wenn das Songwriting immer noch etwas zu wünschen übriglässt. Hier besteht definitiv noch Verbesserungspotential.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist

01. Wolves in Storm
02. Chaos Walks the Earth
03. Chaos & Mayhem
04. Ruined by Plague
05. Shadows of Northern Chaos
06. Where Shadows Grow
07. Ruins of Hope
08. Moon And Stars

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla