Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Artist: Fallen Arise
VÖ: 10.04.2020
Genre: Melodic/ Symhonic Metal
Label: ROAR! ROCK OF ANGELS RECORDS
Geschrieben von Roman Golub
Ausgabe Juni 2020

 

 

 

Fallen Arise ist eine 2009 gegründete und aus Athen stammende Melodic/ Symhonic Metal Band. Jetzt haben sie ihrer Longplayer „Enigma“ herausgebracht. 10 ausgezeichnete Tracks erfreuen die Gunst des geneigten Hörers.

 


Der Silberling legt gleich gewaltig mit dem krachenden Intro „In Adentu Deorum“ los. Der Titeltrack avanciert gleich zum besten Song des Albums. Er ist besonders melodisch und emotional.

 


„Forsaken“ ist ein langsamer und fast melancholischer Titel. Die Vocals schaffen es bei diesem Song einen faszinierenden Bann über das Ganze zu legen. Ich möchte es als musikalischen Schleier mit träumerischen Elementen bezeichnen. „Embers“ beginnt zunächst elektronisch und legt dann mit Drums, Gitarre und Bass richtig los.

 


„Forever Winter“ könnte so gedeutet werden, als dass mit dem Titel Landschaftsmalerei betrieben wird. Man kann sich sehr gut eine Gegend vorstellen, in der ewiger Winter herrscht. Die Ausgestaltung ist also gekonnt inszeniert. „Horizon“ ist mit langsamem Tempo ausgelegt und im eigenen Sinne fast wie eine Ballade ausgelegt. „The Storm Inside“ lässt den Longplayer gut und kraftvoll ausklingen.

 


Die Tracks sind allesamt gut akzentuiert und haben alle ihre eigenen besonderen Merkmale. Die Instrumentierung ist optimal angelegt, so dass eine überragende Spannung beim Hören erzeugt wird. Die weiblichen Vocals von Fiona Creaby sind dominierend über den male Vocals von Vlassis K. gelegt. Der männliche Gesang darf hier eher als Mittel der Untermalung der Titel verstanden werden. Dieses stellt einen guten Kontrast dar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:

01 In Adentu Deorum
02 Enigma
03 Reborn
04 Forsaken
05 Embers
06 Without Disguise
07 Released
08 Forever Winter
09 Horizon
10 The Storm Inside

 

 

 

Fallen Arise bei Facebook

Fallen Arise im Web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Joomla templates by a4joomla