Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019


Artist: Varus
VÖ:26.06.2020
Label: Selbstveröffentlichung
Genre: Pangan Metal
Geschrieben von Julia
Ausgabe August 2020

 

 

 

Varus, sie kommen heran geprescht wie der Römische Feldherr. Nur das den 4 Männern der Band „Varus“ keine Niederlage bevorsteht. Den mit ihrem Album „A New Dawn“ haben sie den Sieg auf ihrer Seite.

 

 

Die Spielleute Konstantin, Stefan, Norbert und Max beeindrucken durch ihre Mischung aus, wie sie selbst sagen, orchestraler Epik, kompromissloser Härter, ausgefeilten Strukturen und melodiös Anmutenden Folk Einflüssen. Eine gewagte Mischung der Oberfranken aus Bamberg. Nachdem sie 2014 ihr Debütalbum veröffentlicht hatten folgt jetzt ihr 2tes Album.

 

 

Los geht es mit „The Awakening“ Fast Episch startet das erste Stück. Überraschend gut geht es weiter. Gutturaler Gesang mischt sich perfekt in die instrumentalen Parts. Selbst die Tempowechsel fügen sich perfekt in das Gesamtbild ein und reißen einen mit.

 

 

„A New Dawn“ Titelgebender Song des Albums kommt sehr heroisch, ja fast hymnenartig daher. Definitiv ein Stück was auch für die breite Masse tauglich ist. Wechsel zwischen Growls und Choralem Gesang und eine beeindruckende Frauenstimme welche die Melodie singt.

 

 

Auf dem Album fehlen aber auch nicht die für Spielleute üblichen „Trinklieder“. „Tränke mein Herz und „Die letzte Schenke“ stimmen einen schon auf das nächste Bier ein. Die 4 Spielleute erzählen uns Geschichten. Sowohl Traurige und düstere als auch fröhliche. So wie es Spielleute eben machen. Nur die 4 Jungs machen es auf ihre Art und Weise an der es keine Kritik gibt. Ein gelungenes Werk was einen einlädt es öfters zu hören.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist
1. The Awakening
2. Tränk Dein Herz
3. A New Dawn
4. Ascheregen
5. Ein Lebewohl
6. Wandel Der Zeit
7. The Minstrels Chant
8. Die Letzte Schenke


Varus bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla