Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

 



Artist: Sinan Mercenk
VÖ: 01.06.2020
Genre: Electronica
Label: ideedeluxerecords
Geschrieben von Roman Golub
Ausgabe Oktober 2020

 

 

 

Am 01.06.2020 brachte Sinan Mercenk sein viertes Album „432 Hz“ heraus. Es könnte fast als Entspannungsmusik durchgehen. Im Downbeat wird der Hörer fast ausschließlich instrumental mit auf die Reise genommen, jedoch mit einer kleinen Ausnahme im Outro des Releases. Die Musik ist sehr anspruchsvoll gehalten. Die einzelnen Tracks sind von etwas längerer Dauer bis zum Maximum von 09 Minuten und 49 Sekunden.

 


Es geht um die Kraft der natürlichen Töne und die Macht der Akustik. Es wird ein Geschehen rund um die akustische Welt fabriziert

 


„Der natürliche Kammerton 432 Hz ist die Tonfrequenz, die mit dem Menschen, der Natur und dem Kosmos im EIN-KLANG schwingt.“ heißt es zur Definition des Albumtitels in der Information zu diesem musikalischen Werk.

 


Daraus leite ich folgendes ab: Da Musik abstrakt oder mit Assoziationen verbunden sein kann, ist es bemerkenswert, dass Töne hier mit der Musik verbunden werden, weil Musik an sich aus Tönen besteht. Das bedeutet, dass hier quasi abstrakte Assoziationen Programm sind. Dieser scheinbare Widerspruch ist trotz alledem aufzulösen. Fest steht, dass akustische Bewegungen den zentralen Punkt des Albums bilden. Damit gibt es doch Bilder – sprich akustische Bilder, die den Inhalt dieses Longplayers ausmachen.

 


Insgesamt ist „432 Hz“ ein erstklassiger Longplayer. Der Chill-Out Effekt ist fast garantiert. 8 Titel sind hier auf der Tracklist und diese können auch eine sehr große musikalische Freude bereiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:

01 Power of love
02 Clearness
03 Beyourself
04 Truthfullness
05 Timeless
06 Awareness
07 Dimension of wisdom
08 Die Wunde ist verheilt

 

 

Sinan Mercenk bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Joomla templates by a4joomla