Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Artist: Sombria
Format: Digital
VÖ: 27.11.2020
Label: Inverse Records
Genre: Dark/melancholic Metal
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Januar 2021

 

 

 

Sombria ist das Projekt von der Singer – und Songwriterin Dimi De San, die unter dem Namen "Valentina Devin" bekannt ist, und der Gitarristin und Komponistin "Raven Seven". Beide Musikerinnen haben mit großen Namen der Musikbranche zusammengearbeitet und standen mit zahlreichen Künstlern aus dem Metal-Bereich auf großen Bühnen. Das Hauptziel der beiden Damen ist es, durch Musik, Texte und Performances das Bewusstsein auf sensible Themen wie Kinderarmut, Umweltprobleme, Gleichstellung aufmerksam zu machen.

 


Das neun Songs starke Album ist unglaublich melodisch, und wird durch die Stimme getragen. Diese ist meist leicht opernhaft, man darf es allerdings nicht als Nightwish-Abklatsch sehen, denn Sombria ist ganz anders gestrickt, und ist ein vollkommen eigenständiges Projekt mit einem besonderen Charme.

 

 

Besonders hervorzuheben ist nicht nur die angenehme Stimme, sondern auch der Sound-Aspekt, denn die Melodien, die hier fabriziert werden, sind trotz der teilweisen härteren Metal-Töne angenehme und gehen gut ins Ohr. Denn nicht nur die Stimmliche Leistung ist großartig, sondern auch der Sound dazu.

 

 

Bestimmte Songs möchte ich hier an dieser Stelle allerdings nicht hervorheben, denn das Album sollte man wirklich im Ganzen hören, und in vollen Zügen genießen, um das ganze Ausmaß des künstlerische Schaffens zu erfassen, und deswegen halt ich mich hier auch kurz und lege allen, die es auch gerne mal etwas melodisch mögen, dieses Album ans Herz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:
1. Voyage into Lethe
2. Black December
3. Sarcophagus of Roses
4. Mirror of God
5. Ballet of Sadness
6. The Soul's Manuscript
7. Wine of Lunacy
8. Penitence
9. Poem from the Dark Gardens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla