Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019


Artist: LORD OF THE LOST
Label: Out of Line Music
Release Date: 13.11.2020
Genre: Dark Metal
Geschrieben von Fenria
Ausgabe Januar 2021

 

 

 


Wir schrieben das Jahr 2010. Was eigentlich als Experiment eines gewissen Herrn Chris Harms gedacht war, entwickelte sich mit Erscheinen des ersten Albums zu einer der ganz Großen im Dark Metal. Die Rede ist von Lord of the Lost. Das Album, Fears! Heute nun im Jahre 2020, hat die Band dieses Album nun digital remastert und mit den Songs, The Eyes Of Love Are Blind - Part I, The Eyes Of Love Are Blind - Part II, My Deepest Fear, Never Forgive, To Die For, The Measure Of All Things, aufgestockt, als limitierte Jubiläumsausgabe zum 10. Jahrestag der Erstveröffentlichung Wiederveröffentlicht.

 

 

Vier der nur auf dieser Version des Albums enthaltenen Bonus Tracks sind hier in den Demoversionen zu hören. Ein absolutes Muss für den Fan der Band und auch für Freunde des Dark Metal eigentlich unverzichtbar. Das Album bieten einen kleinen Eindruck davon wie die Geschichte der Band begann und gleichzeitig durch das enthaltene Bonusmaterial wie sich das Ganze bis zum heutigen Tag entwickelt hat. Ich finde die Idee eines solchen Albums mehr als gelungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Setlist

1. Last Words
2. Break Your Heart
3. Dry The Rain
4. My Deepest Fear
5. The Measure Of All Things
6. Till Death Us Do Part
7. Prologue
8. Never Forgive
9. To Die For
10. Vicious Circle
11. Not From This World
12. Nothing Words Can Say
13. Sooner Or Later
14. The Eyes Of Love Are Blind - Part I
15. The Eyes Of Love Are Blind - Part II
16. My Deepest Fear (Demo 2008)
17. Never Forgive (Demo 2008)
18. To Die For (Demo 2008)
19. The Measure Of All Things (Demo 2008)

 

 

„Fears 2020“ kommt als Digipak CD mit sechs Bonustracks, als creme weiße Doppel LP und als auf 100 Einheiten limitierte Special Edition inklusive der 2-LP, CD - hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla