Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Artist: Kat De Ville
VÖ: 10.10.2020
Genre: Dark Ambient
Label: ideedeluxe records
Geschrieben von Roman Golub
Ausgabe Januar 2021

 

 

 


Kat de Ville hat am 10.10.2020 ihr Debütalbum „Four plus“ über ideedeluxe records herausgebracht. Charakterisierend ist für dieses Album das Pianospiel. Es ist das dominierende Instrument. Elektronisch geht es aber hier auch zu. Die Musik wirkt sehr beruhigend. Tempo mäßig lässt sich der Release in die Kategorie des downbeat einordnen. Das Album ist mit einem sehr langsamen Tempo ausgestattet. Dadurch kommt auch eine sehr beruhigende Wirkung auf den Hörer zustande.

 

 


Das Intro „Ice Cold“ beginnt mit einem relativ lauten und elektrisierenden musikalischen Part. Es ist das dunkelste Stück des Albums. Bezeichnenderweise wirkt die Atmosphäre dieses Songs entsprechend der Songbezeichnung auch eiskalt. Es wird eine Klanglandschaft erzeugt, die sehr tiefe und düstere Emotionen wecken kann.

 

 


„Mankind Solution“ ist nicht ganz so dunkel angehaucht, hat klarere Klangstrukturen und einen größeren elektronischen Anteil in sich. „Sleepless“ zeichnet sich durch ein sehr melodisches Pianospiel aus. „Rethinking“ wirkt fast hypnotisierend. Der in dem Track vorkommende Echoeffekt bzw. der Hall geben dem Release einen sehr bewegenden Touch. Es verleitet quasi zum Innehalten an.

 

 


Kat de Ville hat ein großartiges Album abgeliefert. Man könnte „Four plus“auch schon als Kunstwerk betrachten. Irgendwie scheint es mir, dass die 7 Titel im Stile einer musikalischen Erzählung aneinandergereiht sind. Als würde eine zusammenhängende Komposition vorliegen. So ist zu mindestens mein subjektiver und emotionaler Eindruck von „Four plus.“ Ein toller Dark Ambient Longplayer!

 

 

 

 

 

 

 


Tracklist:

01 Ice Cold
02 Between the shadow and the soul
03 Underworld
04 Mankind Solution
05 Aurora
06 Sleepless
07 Rethinking

 

 

 

Kat De Ville bei Facebook

Kat De Ville im Netz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla