Festivals
Festivals

Feiner Powermetal 


Artist: Cardiant
VÖ: November 24th 2017
Label: Inverse Records
Genre: Powermetal
Geschrieben von Alina
Ausgabe November 2017

 

 

 

 


Die finnische Powermetalband bringt nun ihr viertes Album raus. Und wie es sich für Powermetal gehört, geht’s mit schnellen Beats und powervollem Gesang los. Nach jedem Refrain wird ein bestimmter Akkord gespielt, was dem Song eine gewisse Rundung verleiht.

 


Riot Rising Ist um einiges melodischer, was durch die Klavierklänge bewirkt wird und nach jedem Refrain gibt es ein Gitarrensolo. Die dunkle Stimme gibt dem Lied noch einen mystischen Touch. Die Bridge besteht natürlich aus Gitarrenakrobatik kombiniert mit schnellen Beats und das Ende gleicht dem ruhigen Anfang. Soul Fängt mit klassischer Klaviermusik an und wird dann von Metalmusik abgelöst. Doch insgesamt ist dieser Song ruhiger, als die Vorgänger. Durch die Rappeinlage hat er zudem etwas Eigenes, was ihn hervorhebt.

 


A Quiet One wird dem Titel gerecht – es ist wirklich sehr ruhig und erinnert mich irgendwie an die 90er. Außerdem ist die Frauenstimme von Outi Jokinen powervoll und passt hervorragend in das Album. Das folgende Lied stellt einen guten Kontrast zu A Quiet One dar: Es ist schnell und hat eine tolle Gitarreneinlage – also: back to Powermetal!

 

Absolute Power wird von Outi gesungen, was Powermetal interessant macht. My Delusion erinnert an Filmmusik und ist durch das Keyboard und Klavier episch! Wenn man denkt, das Lied sei zu Ende, setzt der Metal ein und die Bridge besteht nur aus Drums. My Delusion ist sehr abwechslungsreich und spannend – Metal trifft Klassik? In Life Has Just Begun werden wieder leise Melodie und Metal kombiniert. Dabei haben wir hier teilweise einen chorartigen Gesang. Es erinnert mich an Herr der Ringe, denn es ist einfach episch! Das letzte Lied beginnt mit Gesang, dem ein musikalischer Teil folgt. Beim Singen wechseln sich Outi und Erik ab und an vielen Stellen gibt es Gruppengesang. Das Ende besteht aus einer Gitarre, die langsam abklingt.

 

Fazit: Ein Album voller Überraschungen.

 

 

 

 

 

 


Tracklist


1. Mirrors And Me
2. Riot Rising
3. Soul
4. A Quiet One
5. Blank Star
6. His Supremacy
7. Shooting Star
8. Absolute Power
9. My Delusion
10. Life Has Just Begun
11. Another Time, Another Place



Cardiant bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla