Festivals
Festivals


Artist: Tankard
Genre: Thrash Metal / Alcoholic Metal
VÖ: 15.9.2017
Label: Nuclear Blast
Geschrieben von Luna ^v^
Ausgabe November 2017

 

 

 

Schon im September hauten die Frankfurter ihre Scheibe „Schwarz-Weiß wie Schnee“ heraus. Statt wie im Juni die Scheibe „One Foot In Grave“ ein gemischtes Sortiment anzubieten, sind hier hauptsächlich Fan Songs als Hommage an die Eintracht Frankfurt enthalten.

 

Dabei bekommen die der allgemein bekannten Gröl-Songs „Ole ole oleee“ der Fankurve durchaus einen wohlgefälligen Klang und Melodie. Ähmmmm… nicht, daß ich ein Fußballspiel gesehen hätte. Also, überhaupt jemals ein Fußballspiel. Mir ist Fußball latte. Aber ich bin Lokalpatriotin und daher ist das wirklich ein Muss für die ganzen Eintracht Fans da draußen. Und die Frankfurter sowieso. Eigentlich alle Hessen. Und wo wir dabei sind: Ganz Deutschland.

 

Und mal ganz ehrlich: Wenn die ganzen Fangesänge im Stadion so klingen würden… dann würde ich sicher auch dort auflaufen. Also, ein sängerisches Duell der Fußballverrückten statt Dresche und aufs Maul hauen der Hooligans, während die Jungs am Spielfeld ihre Kräfte im Balltreten und Einlochen messen.

 

(Natürlich sind auch noch drei nicht „fußballastige“ Songs auf der EP: ein kleines „Nachgeschmäckle“ bzw. Appetizer für die „One Foot in Grave“ CD. Aber irgendwie… anders, als auf dem Album. Ich kann mir net helfen… Dazu dann die Verherrlichung von Frau und Bier. Perfekt. Und eine megalange Version von (Empty) Tankard. Live.)

 


So, wer jetzt noch die Anzahl der hier im Text genannten „Fußbälle“ korrekt kommentieren kann… der bekommt ein fettes Bussi. Von seinem Schatz. Nicht von mir. Und darf sich die CD kaufen. Viel Spaß.

 

 

 


Tracklist
1. Schwarz-Weiß Wie Schnee (2017)
2. Forza SGE
3. Schwarz-Weiß Wie Schnee (1999)
4. One Foot In The Grave
5. A Girl Called Cerveza
6. (Empty) Tankard (live)

 


Tankard bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla