Festivals
Festivals

"Zehn Songs mit Hitpotential"


Artist: Grendel
Genre: EBM
Label: Infacted Records
VÖ: 27.10.2017
Geschrieben von Scully
Ausgabe: Januar 2018

 

 

 

Knapp fünf Jahre ist das letzte Erfolgsalbum von Grendel "Timewave Zero" alt. Nun sind sie zurück, um mit „Age of the Disposable Body" erneut furios aufzutrumpfen. Wie schon beim Vorgänger wurde auf jegliches Füllmaterial verzichtet und so haben alle zehn Songs echtes Hitpotential.


Waren Grendel bisher allerdings das Aushängeschild für Aggrotech, so müssen die Bücher jetzt wohl neu geschrieben werden. Der Stil dieser EBM-Combo hat eine enorme Weiterentwicklung durchlaufen, der Gesang ist viel harmonischer, die Musik nicht mehr ganz so aggressiv. Dafür wird textlich mit der britischen, europäischen und weltlichen Politik abgerechnet. Handwerklich ist „Age oft he Disposable Body“ erste Sahne, der Sound ist ultra-glänzend, es gibt viele Variationen mit anderen Elementen wie Gitarren, Chören, Orchestern, Saxophonen, Arps und FM-Sounds. Mixing und Mastering bieten Klarheit und Raum für die Vocals und die Instrumente.


Die tanzbare Clubhits „Severed Nations”, “Fall Like Rome”, “Scorn” und “Dead Inside” wechseln sich mit melancholischen Popsongs wie „Far Away“ und „Flux“ ab. Balladig wird es bei „AOTDB“, atmosphärisch bei „Zero Hour“. Es fällt schwer, einzelne Songs besonders hervorzuheben, das Album ist rund, es klingt neu, frisch und anders als das, was man vielleicht erwartet hätte. Aber gerade das macht es aus, denn Grendel gehen in eine neue Richtung und heben sich damit von vielen ihrer Nachahmern ab. „Age of the Disposable Bodys“ passt nicht zu einer bestimmten Stimmung, sondern es passt sich der eigenen Stimmung an.


Wer nach dem Durchhören des regulären Albums noch nicht genug hat, hat Gelegenheit, sich in den 14 Remix-Stücken, die ebenfalls enthalten sind, zu verlieren. Mitgemixt haben u.a. Assemblage 23, Solar Fake, Plastic Noise Experience, Shiv-R und Panic Lift.

 

 


Tracklist:

1. Magnum Opus (intro)
2. Severed Nations
3. Hex It
4. Fall Like Rome
5. Flux
6. Far Away (feat. The.Invalid)
7. AOTDB
8. Scorn
9. Dead Inside
10. Zero Hour

 

 

Tourdaten:
29.03.2018 Kulttempel, Oberhausen
30.03.2018 Das Bett, Frankfurt
31.03.2018 Privatclub, Berlin
01.04.2018 Subkultur, Hannover

 

 

 

Grendel bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla