Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

Feinste Rockmusik mit Dauerschleifen-Potenzial


Artist: Danko Jones
Genre: Hard Rock
Label: AFM Records
VÖ: 26 April 2019
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Juni 2019

 

 

 


Bereits vor einigen Jahren begeisterten uns Danko Jones auf der Wacken-Bühne, eine der wunderbaren Zufälle, die einen in Wacken immer wieder passieren, denn damals stand die dreiköpfige Band gar nicht auf unserer Liste, und nur durch Papa Zufall standen wir dort vor der Bühne, und sahen, staunten und rockten.

 

So wie uns Danko Jones schon auf Wacken überzeugt hat, so überzeugt auch der neueste Streich. Rock ohne Schnörkel und Windungen, und verdammt geil. Wie gewohnt gibt es Hardrock gemischt mit Blues und Bluesrock, und hier und da wurde das Soundgerüst noch mit einer Brise Garage und ein wenig Punk verfeinert.

 

Schon die vorab veröffentlichten Singles sorgten schön für Furore, und überzeugten die breite Fanlandschaft. In dieses Horn bläst auch das komplette Album. Denn schon der Opener überzeugt auf ganzer Linie. „I´m In A Band“ zündet von Anfang an, und verfügt über anständig Tempo im Sound. „I Love Love” beginnt mit einem fetten Beat und überrascht mit unglaublich melodiösem Refrain, der sich sofort in die Gedärme frisst.

 


Der Song „Party“ beschreibt das Album und das dazugehörige Feeling ganz gut, denn Party ist hier 40 Minuten lang angesagt. Die Scheibe rockt einfach fantastisch, und hat definitiv Dauerschleifen-Potenzial. Stillsitzen kann man bei dem Beat übrigens nicht, automatisch bewegen sich die Gliedmaßen zu den Songs. Danko Jones und seine beiden Mitstreiter haben wieder einmal etwas Wunderbares gezaubert, und ich bin mir zu 120% sicher, dass das Dreiergespann live richtig Spaß machen wird.

 

Rock-Fans sollten hier unbedingt zugreifen, und auch alle anderen sollten einfach mal ein Ohr riskieren!

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:
I´m In A Band
We´re Crazy
I Love Love
Dance Dance Dance
Lipstick City
Fists Up High
Party
You Got Today
That Girl
Burn In Hell
You Can´t Keep Us Down


Danko Jones bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla